Schleudergussrohre für Steamcracker

Coils für Steamcracker bestehen aus geraden oder induktiv gebogenen Schleudergussrohren und gegebenenfalls Formstücken, die zu einer Einheit verschweißt werden.

Einzelne Rohrsegmente von 4-6 Metern Länge werden innen gebohrt, angefast und zu Gesamtlängen von 12-14 Metern verschweißt. Rohre können induktiv gebogen oder mit Rohrformstücken zu Coils verbaut werden.
Die Coils oder kleinere Komponenten werden von uns geprüft, mit allen notwendigen Zertifikaten ausgeliefert und beim Kunden zu einem Druckbehälter verschweißt.

Die Bauteile können in allen hitzebeständigen Materialien gefertigt werden. Vorzugsweise aber werden die mikrolegierten Werkstoffe unseres Partners eingesetzt. Es handelt sich hier um hochbelastbare, mikrolegierte Eigenentwicklungen, die für den jeweiligen Einsatzzweck optimiert und den genormten EN oder ASME Werkstoffen weit überlegen sind.

Die letzte Entwicklungsgeneration ist der aluminiumhaltige Werkstoff Optim-AL, der durch die Ausbildung einer inerten Aluminiumoxidschicht einen außergewöhnlich guten Schutz gegen Aufkohlung, eine geringere Verkokung, insbesondere bei Gascrackern und insgesamt eine wesentlich längere Lebensdauer besitzt.

Die Anforderungen nach Druckgeräterichtlinie oder Betriebssicherheitsverordnung werden ebenso erfüllt wie eine umfangreiche Dokumentation über die verlangten Prüfungen, Zertifikate und Einzelgutachten.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen