Rohrformstücke

Rohrformstücke werden mit Schleudergussrohren zu Coils als Teil eines Druckgerätes komplettiert. 90°-Bögen, 180°-Bögen, Bögen mit Hängelasche oder Führungsrohr, Y-Stücke, T-Stücke und Sammler sind typische Rohrformstücke, die im Formguss hergestellt und mit einer Schweißnahtvorbereitung geliefert werden können. Die Anforderungen nach Druckgeräterichtlinie oder Betriebssicherheitsverordnung werden ebenso erfüllt wie eine umfangreiche Dokumentation über die verlangten Prüfungen und Zertifikate.

Gegossen wird in Furanharz oder benonitgebundenem Sand. Rohrformstücke können in allen genormten, hitzebeständigen Materialien gegossen werden. Vorzugsweise werden hochbelastbare, selbst entwickelte, Mikrolegierungen verwendet, die die Zeitstandfestigkeiten der genormten EN oder ASME Werkstoffe weit übersteigen. Diese können über Einzelgutachten, welche wir den Bauteilen bei Bedarf mitliefern, für Druckgeräte eingesetzt werden. Bitte fordern Sie die Materialkennwerte mit Ihren Anfragen an.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen